Räuberessen mit Nebenwirkungen – Oder: Nichts ist unmöglich.

KK. Am 19.November war auch ich mit dabei auf dem Bärenkeller in Schönbrunn beim Räuberessen. Es war ein sehr schöner feuchtfröhlicher Abend, einer ganz anderen Art, der bestimmt jedem gefallen hat. Gegen 1.30 Uhr verabschiedeten wir uns im Bus, denn wir konnten in Debring als erste aussteigen und gingen gut gelaunt nach Hause. Ich ging gleich zu Bett, aber an ruhig einschlafen war nicht zu denken.War es die Suppe, die üppige Brotzeitplatte, das Hähnchen, die Fleischbällchen, der Haxen, oder der Fisch? Möglicherweise waren es aber auch die drei,  vier… Biere, inklusive diverser Haselnussschnäpse, die ich unter dem Vorwand „auf die Gesundheit“ zu mir genommen hatte. Es könnte aber auch die – mir bis dahin unbekannte Art des Tabakkonsums – in Form von schwarzem und weißem Schnupftabak, der mir gleichzeitig mittels einer „Schnupfmaschine“ bis in die letzten Gehirnwindungen geschleudert wurde, was mein Einschlafzentrum wohl beeinträchtigte. Es ging mir einiges durch den Kopf: „Morgen esse ich bestimmt nichts“, „was sagt wohl die Waage?“, „ich glaube jetzt hilft nur noch joggen“ etc. Ich wälzte mich hin und her: „Und am kommenden Freitag ist die Sitzung  vom Arbeitskreis Festjahr“. Dabei muss ich doch wohl eingeschlafen sein…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festjahr 2017, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Räuberessen mit Nebenwirkungen – Oder: Nichts ist unmöglich.

Standkonzert zum Jubiläumsjahr 2017

CC. An Neujahr wurde das Jubiläumsjahr „50 Jahre Maintaler Blaskapelle Trosdorf 2017“ offiziell eingeläutet: Zunächst umrahmte die Kapelle mit zwei Stücken zum Einzug und zur Kommunion den Gottesdienst in der Kirche in Trosdorf. Anschließend folgte bei eisigen Temperaturen ein kurzes Standkonzert vor der Kirche. Dazu gab es dem Anlass entsprechend Sekt, um auf ein gelingendes Festjahr anzustoßen. Heiße Getränke sowie Gebäck steuerte das Partnerschaftskomitee bei, für eine stimmungsvolle Beleuchtung sorgte die Kirchenverwaltung. Allen Beteiligten sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Veröffentlicht unter Auftritte und Termine, Festjahr 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Standkonzert zum Jubiläumsjahr 2017

(K)eine Prozession ohne Blasmusik – die Maintaler und die Kirche

CC. In Paragraf 2 unserer Vereinssatzung ist festgelegt, dass zu den Aufgaben des Vereins auch die „Mitgestaltung des öffentlichen Lebens in der Gemeinde durch die Mitwirkung an Veranstaltungen kultureller Art“ gehört. Dazu zählen in Trosdorf besonders kirchliche Veranstaltungen – was ist eine Prozession schon ohne (Blas-)Musik? Wäre schon irgendwie seltsam, oder? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auftritte und Termine | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für (K)eine Prozession ohne Blasmusik – die Maintaler und die Kirche

Maintaler Jugendliche erfolgreich bei D-Prüfungen

Goldene Musik(erinnen) bei den Maintalern

Im Sommer 2016 haben zwei junge MusikerInnen der Maintaler die Gold-Prüfung (D3) des NBMB erfolgreich bestanden: Wir gratulieren Marion Loos (Klarinette) und Felix Graser (Schlagwerk) zu diesem Erfolg und freuen uns, dass sie ihr Können bei uns einbringen!

Marion Loos und Felix Graser, Foto: Birgit Loos

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Maintaler Jugendliche erfolgreich bei D-Prüfungen

Kerwa 2016 in Trosdorf

Es ist wieder Kerwa in Trosdorf!

Samstag, 08.10.2016 wird ab 15 Uhr der Baum gegenüber der Kirche aufgestellt, natürlich mit Marschmusik von uns.

Sonntag, 09.10.2016 findet ab 14 Uhr vor der Kirche unser traditionelles Kerwa-Standkonzert statt. Wir freuen uns über zahlreiche Zuhörer!

Montag, 10.10.2016 lädt die Maintaler Jugend zum Hahnenschlag am Kerwasplatz (Platz von Montauban) ein – im Anschluss werden die Sieger des Ballonflugwettbewerbs vom Almfest bekanntgegeben!

Wir laden alle Mitbürger herzlich ein!

Veröffentlicht unter Auftritte und Termine, Maintaler Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kerwa 2016 in Trosdorf

Konzert „Filmmusik und Musical“ am 16. Juli 2016

Herzliche Einladung

im Namen aller Musiker der Maintaler Blaskapelle Trosdorf zu unserem diesjährigen Konzert am 16. Juli in der Turnhalle des Klemens-Fink-Zentrums in Bamberg, Babenbergerring 1. Beginn ist um 19:30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei allen Maintalern sowie im BVD in Bamberg, in der REWE an der Würzburger Straße in Bamberg sowie im Klemens-Fink-Zentrum selbst.

Im Programm sind u.a. Ausschnitte aus „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ und „Das Boot“, aber auch Stücke wie „Skyfall“, „Let it go“ (Titelmelodie des Musicals „Die Eiskönigin“) oder „Flashdance“ uvm. Alles in allem präsentieren wir eine bunte Mischung der verschiedenen Musikstile, die in Film und Musical zum Einsatz kommen.

Veröffentlicht unter Auftritte und Termine, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Konzert „Filmmusik und Musical“ am 16. Juli 2016

Alles neu macht der Mai?

Erster Auftritt des U18-Orchesters Bischberg/Trosdorf

CC. Am Sonntag, 8. Mai 2016, bestand das neu formierte U18-Projektorchester seine Feuertaufe. Im Rahmen eines Kinder- und Jugendkonzerts im Bürgersaal bewiesen zwölf Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Thomas Steinhardt, dass man in kurzer Zeit und ohne sich vorher wirklich zu kennen, durchaus gut miteinander harmonieren kann. Die Musikerinnen und Musiker stammen hauptsächlich aus den beiden Blaskapellen der Gemeinde (Maintaler Blaskapelle Trosdorf e.V. und Blasmusikverein Bischberg 1960 e.V.). Das U18-Projektorchester soll allen Jugendlichen unter 18 Jahren in der Gemeinde eine Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren bieten: sowohl der Schwierigkeitsgrad als auch die ausgewählten Musikstile (z.B. Filmmusik, Pop/Rock) kommen den Wünschen und Anforderungen der Jugendlichen entgegen. Nach diesem ersten Erfolg hoffen wir auf eine Fortsetzung des Projekts in naher Zukunft! Der eifrige Applaus hat jedenfalls gezeigt, dass das U18-Orchester keine Eintagsfliege bleiben sollte.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Maintaler Jugend, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alles neu macht der Mai?

„Die Zeiten ändern sich!“

Erstmals Nicht-Musiker für langjährige Mitgliedschaft geehrt

CC. Vor 20 Jahren, am 19. Januar 1995, wurde die neue Satzung der Maintaler Blaskapelle Trosdorf verabschiedet und die bis dorthin als „Privatkapelle“ firmierende Vereinigung von Musikern in das Vereinsregister eingetragen. Am Abend des 7. März 2015 versammelten sich daher etwa 60 Mitglieder der Maintaler Blaskapelle Trosdorf e.V. sowie viele Ehrengäste im Saal des Unteren Schlosses in Bischberg zu einer Feierstunde. Erstmals in der Geschichte unseres Vereins wurden auch Nicht-Musiker für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Der 1. Vorsitzende Helmar Loos betonte eingangs, dass dies als Anerkennung für eine heutzutage nicht mehr selbstverständliche Treue verstanden werden soll. Fortan soll für die Verleihung der „Maintaler-Nadel“ in Bronze (für 10 Jahre), Silber (für 20 Jahre) oder Gold (für 30 Jahre) nicht mehr nur das „aktive“ Dasein als Musiker honoriert werden, sondern generell die Mitgliedschaft im Verein den Ausschlag geben. Daher befanden sich unter den Geehrten auch mehrere Musikerinnen und Musiker, die eben seit mindestens zehn Jahren, oder sogar seit der Vereinsgründung dabei sind.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichtliches, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Die Zeiten ändern sich!“

Jahreshauptversammlung 2014

Am Samstag, 15.03.2014, fand die Jahreshauptversammlung der Maintaler Blaskapelle Trosdorf e.V. im Gasthaus Steuer in Trosdorf statt. Insgesamt waren 36 Personen anwesend, davon 33 stimmberechtigte Mitglieder.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auftritte und Termine, Verein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2014

Bären, Tiger, Löwen und mehr!

Was da so los war? Am Samstag den 21. 06. 14 traf sich ein Teil der Maintaler-Jugend in Oberhaid am Bahnhof. Wir fuhren mit dem Zug nach Bamberg und dort trafen wir den Rest unserer gut besuchten Gruppe und fuhren anschließend nach Nürnberg. Dort stiegen wir in die S-Bahn um und fuhren Richtung Tiergarten. Paar Minuten später dort angekommen, ging unser Abendteuer los. Wir sahen viele verschiedene Tiere und andere Dinge… Löwen, Eisbären, Tiger, Affen, Erdmännchen, Seerobben, ganz besonders Delphine, denn da schauten wir eine Delphin-Show an. Sie war hinreißend und interessant. Natürlich schauten wir uns auch Tropenhäuser und nicht zu vergessen, die verschiedenen Tierfütterungen an. Nun war es wieder an der Zeit für die Heimreise. Davor machten wir noch schnell ein Gruppenfoto. Dann fuhren wir wieder zurück nach Bamberg bzw. Oberhaid. Das war ein tolles Erlebnis. Tiergarten ist immer wieder schön und empfehlenswert; egal ob groß oder klein- denn jeder hat dort seinen Spaß! 🙂 Ich danke natürlich auch der Maintaler-Jugend-Leitung für die Organisation und den tollen Tag den sie mit uns verbracht haben!! 🙂

Veröffentlicht unter Maintaler Jugend | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bären, Tiger, Löwen und mehr!