Kooperation mit dem Kindergarten St. Marien Trosdorf

– Das Instrumentenkarussell –

Von der Mäusefamilie Sonnenstrahl bis zu den Abenteuern des jungen Schmieds

NC. Nachdem die Vorschulkinder des Kindergarten St. Marien Trosdorf im November 2013 im Rahmen der Geschichte von der Mäusefamilie Sonnenstrahl die fünf Holzblasinstrumente Blockflöte, Querflöte, Piccoloflöte, Klarinette und Saxophon, kennengelernt haben, warteten die Musiker der Maintaler Blaskapelle Trosdorf beim zweiten Treffen im Februar 2014 mit dem selbst geschriebenen musikalischen Märchen „Der junge Schmied“ auf.


Während die Kinder auf die Abenteuerreise des jungen Schmieds geschickt wurden, stellten sich die drei Hauptvertreter des hohen Blechs, Trompete, Flügelhorn und Waldhorn, visuell und akustisch vor.
Nach diesem ersten noch etwas distanzierten Kennenlernen im Rahmen einer Geschichte bzw., eines Märchens, folgte bei beiden Treffen schließlich die „tatsächliche“ Fahrt mit dem Instrumenten-karussell: Hier durften die Vorschulkinder in Kleingruppen die Musiker und ihre Instrumente aus nächster Nähe unter die Lupe nehmen. Sie konnten die Musiker bitten, noch etwas vorzuspielen oder auch Fragen stellen. Daneben hatten sie die Möglichkeit, das Instrument selbst in die Hand zu nehmen, zu halten wie ein Profi oder sogar einmal hineinzublasen. Letzteres ließ sich kaum ein Kind nehmen und man höre und staune: Es scheinen echte Blasinstrumentnaturtalente unter den Vorschulkindern des KiGa St. Marien zu sein! Das zeigte sich sowohl beim Ausprobieren der Holzblasinstrumente als auch bei den Versuchen an den Instrumenten des hohen Blech:

Nach den Instrumentenkarussellfahrten durften die Kinder, zusammen mit der Leitung, Nadine Chandon, die „Fenster“ im selbst gebastelten Instrumentenkarussell öffnen und
sich ein Andenken an das jeweilige Treffen mit nach Hause nehmen. Nachdem schon das erste Treffen ein voller Erfolg war, war dieses zweite Treffen im Februar ebenfalls eine Freude für alle Beteiligten.
Abschließend gilt der Dank den Musikern im Vorbereitungsteam (Christian Chandon, Florian Graser, Michael Hofmann, Felix Graser, Christine Beck, Verena Graser und Nadine Chandon), jenen, die bei der Durchführung der zweiten Runde des Instrumentenkarussells selbst dabei waren (Christian Chandon, Florian Graser, Eva Rottmann, Anna Werner und Nadine Chandon) und den Verantwortlichen des KiGa St. Marien für die unproblematische Zusammenarbeit.

Dieser Beitrag wurde unter Maintaler Jugend, Verein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.